Vietnams Küche 7: Fleischgerichte - "thit"(Seite 3).

Foto: Vietnamesischer Wasserbüffel / Zutaten für einen typischen "Feuertopf", Zubereitung im Restaurant

 

Das Feuertopf"-Gericht ("Lau") in Vietnam besteht aus Meersesfrüchten, Tofu, Rindfleisch, Duftkräutern, Lauchzwiebeln, usw. Es wird wie ein Fondue in einer Brühe zubereitet. Als Beilage gibt es meistens Reisnudeln. Neben dem besonders geschätzten Rindfleisch ("bo") werden auch gerne Huhn ("ga"), Ente ("vit") wie auch Schweinefleisch("heo") verzehrt.