Reiseland Vietnam: Hanoi - Die Landeshauptstadt (Seite 1) - Den verborgenen Charme Vietnams entdecken...

Fotos: Willkommen in Hanoi: Das Zentrum mit Hoan-Kiem-See, ein paar Straßen weiter das Ho Chi Minh Mausoleum sowie der Präsidentenpalast

 

Ein Direktflug von Frankfurt/Main nach Hanoi, der Hauptstadt von Vietnam, dauert rund 11 Stunden. Der internationale Flughafen No Bai liegt rund 35 km nördlich des Stadtzentrums. Der Transfer in die City erfolgt durch einem Zubringerdienst oder privat mit dem Taxi. Hanoi ist Regierungssitz des Landes Vietnam sowie Kulturhauptstadt. Hier liegt der Staatsgründer der VR Vietnam Ho Chi Minh in einem Mausoleum aufgebahrt (Entgegen seinem Wunsch!). Um das Mausoleum herum liegt der Regierungsbezirk, das ehemalige französische Villenviertel- dort findet man auch die Deutsche Botschaft - , der nahegelegene Westsee als Ausflugsgebiet sowie etliche Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise die Einsäulen-Pagode. Auf einer Rischka-Fahrt kann man diesen Bezirk wie auch das gesamte Stadtzentrum individuell und originell erkunden...

rückwärts
Navigation
vorwärts